ein pinguin am meer mit isbjörn

ANZEIGE Alle warten auf den Frühling und jetzt kommen wir mit einem Beitrag zu einem Schneeanzug. Na, toll! Dass man richtig gute Schneeanzüge aber auch jetzt noch unbedingt braucht – sogar, wenn man nicht gerade in den Skiurlaub fährt, wollen wir euch mit diesem Beitrag gerne zeigen. Über Karneval waren wir nämlich ein paar Tage am Meer in Nordholland. Da pfiff echt ein eisiger Wind und wir alle waren total froh, dass wir Friedas tollen Schneeanzug überhaupt im Gepäck hatten. Ohne ihn hätte unser Mini-Menschen-Mädchen es sicherlich keine fünf Minuten am Strand ausgehalten, denn sie ist eine kleine Frostbeule. Ganz der Papa. Auch ohne Schnee bedeutet im Winter draußen zu sein immer, dass wir Eltern unsere kleinen Lieblingsmenschen unbedingt warm einpacken. Für diesen Fall der Fälle hat die tolle Kinder-Outdoormarke Isbjörn uns schon vor längerer Zeit den „Penguin Winter Jumpsuit“ zur Verfügung gestellt, den wir euch heute gerne genauer vorstellen wollen.

Inzwischen sind Frieda und ich ja richtige Fans von Isbjörn of Sweden und freuen uns schon total auf die diesjährige Frühlings- und Sommerkollektion. Isbjörn produziert Outdoorkleidung für kleine Kinder mit höchsten Qualitätsansprüchen und wurde bereits 2005 von Maria und Camilla gegründet. Das Außenmaterial aller Kleidungsstücke bietet hervorragenden Schutz vor Wind und Regen, die Winterkollektion natürlich zusätzlich vor Schnee und hat gleichzeitig hohe Atmungsaktivität. Kindgerechte Passformen sorgen für viel Bewegungsfreiheit, gleichzeitig bleiben die kleinen Outdoor-Aktiven warm und trocken.

Der „Penguin“-Winteroverall hält unsere Mini-Menschen-Kinder angenehm warm und trocken, selbst wenn das Thermometer unter -5 °C sinkt. Der Overall besteht aus einem bluesign®-zertifizierten Zweischichtenmaterial. Die Membran auf der Innenseite sorgt für eine ausgezeichnete Wasserdichtigkeit (15.000 mm Wassersäule) und bietet eine sehr hohe Atmungsaktivität. Alle Nähte sind versiegelt und die hochwertigen YKK Reißverschlüsse wasserdicht. Der „Penguin Winter Jumpsuit“ hat ein super weiches Futter aus 100% Recyclingmaterial und insgesamt ein gutes Wärme-Gewicht-Verhältnis. Es ist so ein wunderbarer Overall, dass wir alle ganz verliebt in ihn sind. Bei den 7 verschiedenen obercoolen Farben ist ganz sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Der Overall hat eine abnehmbare und verstellbare Kapuze, eine Weitenregulierung in der Taille, vorgeformte Ärmel mit weichen Bündchen auf der Innenseite und vorgeformte Beine für optimale Beweglichkeit. Die Beine und Ärmel sind längenverstellbar an den Bündchen. Sie lassen sich  also um rund 3 cm verlängern. Der Overall wächst also mit und hält bei uns mindestens noch eine weitere Saison. Die Kleidung von Isbjörn ist definitiv keine Billigzeug. Qualität hat seinen Preis, klar. Hier bekommt ihr aber für euer Geld richtig hochwertige Funktionskleidung, die nicht nur von innen und außen trocken, sondern auch warm und windgeschützt hält. Wir wollen unsere Kleidungsstücke vom schwedischen Eisbären niemals mehr missen!

In den Osterferien fahren wir für eine Woche nach Nordfrankreich ans Meer. Da wird auch wieder ordentlich der Wind pfeifen, denn frühlingshaft warm ist dort um diese Zeit auch noch Fehlanzeige. Und ihr könnt euch sicherlich vorstellen, was in Friedas Reisetasche nicht fehlen wird. Richtig.  Es wird einen kleinen pinken Pinguin am Strand von Nord-Pas de Calais geben und ihr werdet ganz sicher das ein oder andere Urlaubsfoto mit dem tollsten Schneeanzug der Welt von uns auf unseren Kanälen entdecken.

[Der Jumpsuit wurde uns von ISBJÖRN of Sweden zur Verfügung gestellt.]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.