bücherpaket für kids von loewe

ANZEIGE Damit Bücher zu echten Lieblingsbüchern werden, müssen sie uns erwischen und abholen. Meistens greifen diese Lieblingsbücher dann zentrale Themen aus unserer Lebenswirklichkeit auf, so dass wir uns in ihnen wiederfinden. Aber auch unsere Gedanken oder Träume dürfen sich in Lieblingsbücher spiegeln, dass wir beim Lesen beflügelt oder sogar (kurzzeitig) weggetragen werden. Im großen Bücherpaket für 3-6 Jährige aus dem Loewe-Verlag, das wir euch heute vorstellen wollen, finden sich genau solche Bücher. Sie berichten nämlich von mutigen Menschen, die zu Legenden wurden, erzählen vom Zusammenhalt, der Toleranz und der Liebe innerhalb von Familien, von Gefühlen und dieser ganz normalen (manchmal auch alltäglichen) schlechten Laune und natürlich von Freundschaft. Und ihr könnt dieses große Bücherpaket bei uns gewinnen.

Menschen, die die Welt veränderten

Lest ihr auch so gerne über Menschen, die die Welt veränderten. Geschichten über Menschen, die besondere Dinge geleistet oder herausgefunden haben, die berühmt wurden, weil sie Wege entgegen der Norm gegangen sind? Das Legenden-Alphabet – Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind und das Legenden-Alphabet – Mädchen, die die Welt verändert haben sind jedenfalls beides ganz tolle Inspirationsquellen, um sich inspirieren zu lassen, aber auch um geschichtliches Sachwissen nachzulesen. Es geht um jeweils 26 mutige Menschen von A bis Z, die unsere Welt zu dem gemacht haben, was sie heute ist. Vorgestellt werden diese Personen in kurzen Geschichten, so einfach und einprägsam wie das ABC! Lest über Albert Einstein, Beyoncé, Gandhi, Greta Thunberg und Vincent van Gogh und vielen, vielen mehr. Das Legenden-Alphabet erzählt Ben Brooks für Kinder ab 4 Jahren, großzügig und mit viel Humor illustriert ist es von Quinton Winter. Auch eine super schöne Geschenkidee.

Jede Familie ist einzigartig

Ja, jeder Mensch ist anders und er ist genau so gut, wie er ist. Und deshalb ist auch jede Familie richtig. Egal, wie sie lebt, wie sie lacht und wie sie liebt. Im Das alles sind wir – Über Zusammenhalt, Toleranz und Liebe erzählt der Autor Sandro Natalini genau das kleinen Leserinnen und Lesern und stellt mit Herz, Charme und Witz heraus, was Familie überhaupt bedeutet, was sie verbindet und warum nicht unsere Abstammung, sondern die Liebe füreinander das wichtige ist. Es sind nämlich unsere Herzen, die uns zu Eltern und Kindern machen und jede Familie tut es auf ihre einzigartige Art und Weise. Dieses emotionale Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren ist wirklich wunderschön illustriert und bringt die zentralen Familienthemen wie Zusammenhalt, Toleranz und Liebe durch Einblicke in die Tierwelt total altersgerecht rüber. Ein Hoch auf unsere Familien.

Schlechte Laune – ganz normal

Ha! Dieses Buch packt definitiv jedes Kind. Schon das Titelbild mit dem wütenden Affen Jim spricht aus, worum es geht: Schlechte Laune! Und schlechte Laune hat jeder Mal und sie ist vollkommen okay! In Jim ist mies drauf – Bilderbuch über Gefühle und schlechte Laune ist für Jim wirklich alles ein triftiger Grund miese Laune zu haben. Die Sonne scheint zu hell, der Himmel strahlt zu blau und die Bananen schmecken zu süß! Und seine schlechte Laune will sich Jim natürlich gar nicht eingestehen. Als seine Freunde dann versuchen ihn aufzumuntern, stürmt er sogar wütend davon. Ein wunderbares Bilderbuch, das witzig und einfühlsam den Umgang mit Gefühlen beschreibt, die sich nicht so leicht erklären lassen. Dabei wird klar: Es ist okay, auch mal schlecht drauf zu sein. Ein wahrer Appell für Kinder ab 4 Jahren, dass man Gefühle nicht unterdrücken soll!

Freundschaftsgeschichten zum Vorlesen

Freundschaft ist im Moment eines der großen emotionalen Themen unserer Frieda. Was macht Freundschaft aus? Wie verhalten sich wahre Freunde untereinander? Hält echte Freundschaft auch die Ablehnung eines Spielangebots aus oder hat das direkt einen handfesten Streit zur Folge, der mehrere Kita-Tage anhält? Lachen Freunde einander aus? Fragen über Fragen, die unsere Frieda immer wieder durch den Alltag begleiten. Geschichten über Freundschaften werden hier daher besonders gern gelesen. Amelie & Antonio  enthält 10 fantasievolle Vorlesegeschichten über die wunderbare Freundschaft zwischen Amelie und Antonio. Antonio ist allerdings kein Junge, sondern ein Nashorn – sogar ein Stoffnashorn und zusammen erleben die beiden einen Alltag voller Abenteuer. Es geht ums Zähneputzen, ums Busfahren, um Gefühle und ums Füreinander-Dasein. Auf warmherzige und liebevolle Weise erzählt die Autorin Monika Hülshoff diese tollen Freundschaftsepisoden, die sich ganz besonders zum Kuscheln und Vorlesen eignen. Das Buch für Kinder ab 4 Jahren ist hier auch wegen der fantasievollen Bilder von Thorsten Saleina sehr beliebt.

Gewinnt dieses Bücherpaket von Loewe

Wir mögen diese Bücher sehr und möchten sie deshalb total gerne an euch verlosen. Wenn du das Bücherregal deines Mini-Menschen gerne um diese 5 Bücher erweitern möchtest, mach‘ mit bei unserer Verlosung!

  • sei ein Fan von Frieda Friedlich und dem Loewe-Verlag
  • Kommentiere beim entsprechenden Facebook-Beitrag (KLICK HIER!) oder hier auf dem Blog, wie alt eure kleine Leseratten sind.
  • teilt sowieso gerne unseren Beitrag öffentlich bei Facebook und Repostet bei Instagram, damit wir noch viele Familien mehr erreichen. Wir freuen uns wie Bolle darüber!

Mitmachen kannst du bis zum 24.02.2020 (24 Uhr). Die/der glückliche Gewinner/innen wird am Ende unter allen Teilnehmer/innen per Zufallsprinzip gelost und anschließend auf Facebook bekannt gegeben. Teilnehmer über den Blog erhalten im Falle eines Gewinns eine eMail. Facebook und Instagram stehen in keinem Zusammenhang mit unserer Verlosung. Beachte auch unbedingt die Hinweise zum Datenschutz!

[Die Bücher wurden vom Loewe-Verlag zur Verfügung gestellt.]

17 Comments

  • Meine Maus ist 3 und ohne tägliches Lesen und Bücher angucken geht gar nichts. Wir würden uns sehr über das Bücherpaket freuen <3

  • Guten Morgen.das Bücherpaket wäre genau das richtige für unseren Jüngsten, er ist gerade 5 geworden. Und die Themen passen gerade perfekt!
    Würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart.
    Melanie und Familie

  • Oh das würde ich gerne für meinen Muckel gewinnen.
    Er mochte erst nicht zuhören Weil wir nicht wussten das er nicht gut hört.
    Jetzt aber können wir nicht genug interessante Bücher finden

  • Oh das Bücherpaket hört sich großartig an. Vor allem die Legendenbücher wären wohl auch noch etwas für den Großen, der schon acht ist. Unsere Kleine wird in ein paar Wochen fünf und liebt Bücher genauso wie ich…

  • Meine kleinen Leseratten sind beide 5 Jahre alt. Somit sind es eher „sich-vorlesen-lassende-Bücherwürmer“ 😀 Wir lieben Bücher einfach und ich lese sehr viel vor. Ich war in meiner Schulzeit sogar Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb, kein Wunder also dass ich gern vorlese 😀

  • Mein Sohn ist gerade diese woche sechs Jahre alt geworden und er liebt Es, abends vorgelesen zu bekommen. Wir würden uns sehr über die Bücher freuen!

  • Noch ist Luis mit seinen 2,5 Jahren zu klein… aber ich selbst liebe Kinderbücher und würde sie ihm dann gerne einfach vorlesen, mit ihm zusammen anschauen etc. bis er dann so weit ist und selbst etwas mit den Büchern anfangen kann. Ich finde, man kann den Kindern Bücher und lesen nicht früh genug nahebringen.
    Danke für die tolle Chance.

  • Meine eigenen Kinder sind 6 und 10 Jahre. Meine Große verschlingt Bücher und der kleine beginnt jetzt mit dem Lesen. Nachdem wir die Bücher zu Hause ausgelesen haben, nehme ich sie gern mit für meine Kindergartengruppe.

  • oh das wäre perfekt für unsere Tochter! sie wird im Mai 5 Jahre alt und wir lieben es gemeinsam Bücher zu lesen 😉 danke für die Chance!!

  • Meine Bücherliebhaberin ist vier Jahre alt und möchte jeden Tag ganz viel vorgelesen bekommen. Die babyschwester ist auch schon ganz aufmerksam dabei 🙂 wir würden uns riesig über das Paket freuen

  • Tolle Bücher! Unsere Büchermäuse wären begeistert. Bücher können wir nie genug haben, die Große (gerade 8 geworden) liebt Abwechslung – da macht auch das Vorlesen mehr Spaß. Wobei auch die Kleine sich die Bücher oft schnappt und sich die Bilder anschaut – die Geschichten dazu hat sie längst im Kopf (5)- ein, zweimal gehört und dann hört man die Sätze und Szenen im nächsten Rollenspiel. Ich finde Bücher wundervoll, eröffnen sie doch neue Welten und helden auch zu verstehen oder sind einfach nur unterhaltsam. Die Bücherliebe schein ich vererbt zu haben 😉

  • Meine Kids sind 4 und 8. Auch für die Kita suche ich immer tolle Bücher als Erzieherin. Daher würde ich mich sehr freuen. ♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.