neues aus der www-reihe

ANZEIGE Wahrscheinlich gibt es im deutschsprachigen Raum kaum eine Familie mit Kindern, in deren Bücherregalen nicht mindestens ein Buch aus der genialen Sachbuchreihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ von Ravensburger eingezogen ist. Wir sind jedenfalls schon lange große Fans und seitdem unsere Frieda für die Bücher der Junior-Edition langsam zu alt wird, halten natürlich nach und nach auch Ausgaben für 4-7 jährige bei uns Einzug. Dass in dieser Buchreihe Kinderfragen auf Augenhöhe beantwortet werden und die Klappen für zahlreiche Aha-Erlebnisse sorgen, finden wir besonders schön. Auch, dass man wirklich zu jedem beliebigen Thema ein Buch finden kann. In Friedas Kinderzimmer sind die Bücher nicht mehr wegzudenken. Zuletzt hat Frieda zwei tolle Neuheiten von „Wieso? Weshalb? Warum?“ bekommen, die wir euch ehrlich ans Herz legen wollen.

Das riesengroße Wimmelwissen

Als das Paket mit der Ausgabe von „Das große Wimmelwissen“ bei uns eintraf, hätte man denken können, dass eine neue Tischplatte unseres kleinen Wohnzimmertisches geliefert werden würde. Mit einer Größe von 36 x 41 cm ist dieses Buch echt riesig und natürlich wieder voller Sachwissen und zahlreichen niedlichen Details rund um das Leben in der Stadt. Jede Doppelseite eröffnet eine neue Szene und so erfahren unsere wissbegierigen Mini-Menschen-Kinder, welche Maschinen auf der Baustelle im Einsatz sind, wer sich um die Tiere im Zoo kümmert, was es auf dem Bauernhof zu tun gibt, wie so ein Rettungseinsatz abläuft und wie wir in der Stadt unterwegs sind. Unsere Frieda macht es sich gerne mit dem Buch in ihrem Lesesessel oder auf dem Sofa gemütlich, schaut sich unermüdlich die Wimmelbilder an und entdeckt natürlich auch jedes Mal wieder etwas Neues. Frieda gefallen vor allem die Seiten über Tiere und Natur besonders gut. Besonders die Doppelseite über den Wald hat es ihr angetan, wahrscheinlich weil er unserem nahegelegenen Wald mit seiner Holzhütte, den Baumstämmen zum Balancieren und den Feldern im Hintergrund so ähnlich sieht. Aber auch inhaltlich reden wir sowieso sehr oft darüber warum wir den Wald mit seinen Bäumen so dringend brauchen. Das greift das Buch nämlich auch wundervoll auf – wie bei allen anderen Themen auch.

Tod und Trauer kinderleicht erklärt

Neulich waren Frieda und ich eine gute Stunde auf dem nahegelegenen Friedhof.  Wir hatten kein konkretes Ziel. Eine Zeit lang gingen wir einfach herum, schauten uns Gräber an, lasen auf den Grabsteinen und unterhielten uns über die Bepflanzungen. Dann setzten wir uns irgendwann auf eine Bank, hielten inne und redeten über den Tod. Das Thema Abschied, Tod und Trauer nimmt bei uns seit einiger Zeit sehr großen Raum ein und unsere Frieda hat 1000 Fragen. Natürlich versuchen wir ihr so viele Antworten wie nur eben möglich zu geben, erzählen ihr von unseren Gedanken dazu und versuchen ihr zu erklären, dass es beim Glauben kein §richtig“ und kein „falsch“ gibt. Gut, dass es da jetzt das Buch „Abschied, Tod und Trauer“ von „Wieso? Weshalb? Warum?“ gibt und unsere Antworten nochmal untermalt. Was passiert, wenn man stirbt? Wie läuft eine Beerdigung ab? Sehen Gräber auf der ganzen Welt gleich aus? Kinder haben viele Fragen zum Tod und zum Trauern. Die einfühlsamen Texte, Bilder und die wundervolle Rahmengeschichte rund um die schwer kranke Oma Ella bieten Antworten und helfen dabei, mit Kindern offen und ehrlich über den Tod zu sprechen. Dabei geht das Buch auf verschiedene Jenseitsvorstellungen ein und lädt Kinder zum Philosophieren ein. Mit vielen Anregungen zum Trösten und Erinnern. Eure Kinder haben sicherlich auch 1000 Fragen, oder? Unser Fazit: Wunderschön. ❤️

Gewinne eine der www-Neuheiten

Wir verlosen jeweils ein Exemplar der beiden vorgestellten Bücher!

  • sei ein Fan von Frieda Friedlich und Ravensburger
  • Hinterlasse beim entsprechenden Facebook-Beitrag (KLICK HIER!) oder hier auf dem Blog einen Kommentar, welches der beiden Bücher du am liebsten gewinnen möchtest.
  • teilt sowieso gerne unseren Beitrag öffentlich bei Facebook und Repostet bei Instagram, damit wir noch viele Familien mehr erreichen. Wir freuen uns wie Bolle darüber!

Mitmachen kannst du bis zum 27.07.2019 (24 Uhr). Die/der glückliche Gewinner/innen wird am Ende unter allen Teilnehmer/innen per Zufallsprinzip gelost und anschließend auf Facebook bekannt gegeben. Teilnehmer über den Blog erhalten im Falle eines Gewinns eine eMail. Facebook und Instagram stehen in keinem Zusammenhang mit unserer Verlosung. Beachte auch unbedingt die Hinweise zum Datenschutz!

[Unvergütete Werbung. Die Bücher wurden uns zur Verfügung gestellt.]