kreativ mit holzperlen von LENA®

ANZEIGE Kinder lernen immer. In jeder Sekunde ihres kleinen Lebens lernen sie dazu. Ganz besonders wertvoll für Kinder ist ja bekanntlich das freie Spiel, in dem sie sich nicht nur selbst aussuchen was sie spielen, sondern auch ganz frei und ohne Erwachsenen explorieren können. Aber auch angeleitete oder begleitete Spiel- und Lernarrangements sind von großer Bedeutung und eine sehr schöne Möglichkeit Qualitytime mit dem kleinen Lieblingsmenschen zu verbringen. Frieda und ich malen, werkeln und basteln unheimlich gerne gemeinsam und gerade Perlen haben es uns total angetan. Das Auffädeln von Holzperlen macht uns nicht nur total Spaß, sondern ist ja ganz nebenbei auch noch super für die motorische Entwicklung. Hier kommen Kinder zur Ruhe, konzentrieren sich intensiv auf ihr Tun und lernen spielend mit Kopf, Herz und Hand. Das Basteln mit Holzperlen bringt schon den Jüngsten wunderschöne Ergebnisse wie Ketten, Schlüsselanhänger oder Lesezeichen zum Selbstbehalten und Verschenken. Wir zeigen euch heute zwei ganz zauberhafte Bastelideen, stellen euch die vielseitigen Holzperlen aus dem Hause LENA® vor und verlosen ein prallgefülltes Paket kunterbunter Holzperlen an euch.

Süßer Bücherwurm als Lesezeichen

Wenn Frieda und ich mit Holzperlen kreativ werden, basteln wir am liebsten kleine, individuelle Geschenke für uns liebgewonnene Menschen. Für unsere Bastelaktionen mit Perlen nutzen wir  Die Bücherwürmer, die ich euch heute zeigen möchte, sind wirklich so kinderleicht, dass schon die Kleinsten nahezu selbstständig basteln können.  Wir lieben sie übrigens so sehr, dass wir für uns selbst auch schon mehrere dieser Bücherwürmer hergestellt haben und sie immerzu benutzen. Ist dieser schlafende Wurm hier nicht besonders hübsch? Für seine Herstellung habe ich zunächst dünne Wollfäden geflochten und unten  verknotet. Frieda fädelte dann 5 kleine lilafarbene Holzperlen und eine größere Perle in türkis auf. In die Kopfperle kam dann ein Tröpfchen Flüssigkleber und eine rosafarbene Feder als Kopfschmuck. An das andere Ende des Bandes knoteten wir eine Blume aus dem „Bastelset Holzperlen in Cupcake Dose„. Diese sehen nicht nur wunderschön aus, sondern eigenen sich aufgrund ihrer kleinen Metallöse auch ganz wunderbar. Am Ende male ich das schlafende Gesicht unseres Bücherwurms und fertig ist unser süßer Bücherwurm als Lesezeichen.  Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Bücherwurm.

bunter Traumfänger gegen Albträume

Traumfänger kennt wahrscheinlich jeder, oder? In der indianischen Kultur hängen diese Fänger der Träume über den Betten, damit unangenehme Träume im Netz des Traumfängers gefangen werden und den Träumenden keine Angst mehr einjagen können. Ich mag solche magischen Geschichten sehr und auch unsere Frieda war von dem Gedanken an einen „Böse-Träume-Fänger“ total angetan. Aber auch wenn man vielleicht an die magischen Kräfte dieses indianischen Kults nicht glauben möchte, sind Traumfänger unglaublich dekorativ und für Groß und Klein schön anzusehen. Wenn sie dann noch selbstgemacht sind, steigert sich der Wert dieses Objekts ins Unermessliche. Frieda und ich machten uns also gemeinsam an die Arbeit einen Traumfänger für unser neues, großes Familien-Floorbett in Friedas Kinderzimmer zu basteln. Obgleich die Herstellung für unser Mini-Menschen-Mädchen insgesamt natürlich noch etwas zu kompliziert war, wählte sie aber mit großer Begeisterung die Holzperlen für den Traumfänger aus und fädelte sie auf. Ihr findet unsere sehr einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen kunterbunten Traumfänger hier. Klickt euch unbedingt mal rein! Ihr könnt es glauben der nicht, aber seitdem unser „Dreamcatcher“ über unserem Bett hängt, hatten wir noch nicht einen unangenehmen Traum mehr. Diese verfangen sich wohl tatsächlich im Netz und verschwinden, wie in der indianischen Tradition erklärt, mit der aufgehenden Sonne.

LENA® Holzperlen wunderbar vielfältig

Ihr gehört auch zu den kreativen Familien und liebt das Basteln mit Holzperlen? Von ganzem Herzen wollen wir euch die Holzperlen-Sets von LENA® empfehlen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für unsere Traumfänger und die Bücherwürmer haben wir die Cupcake-Holzperlen verwendet. Diese süßen Sets enthalten nicht nur je 200 Fädelperlen, sondern auch 3 zusätzliche Design-Anhänger und Schnüre. Es kann sofort los gebastelt werden. Mit den bunten Holzperlen von LENA® wird der Kreativität von Kindern  keine Grenze gesetzt! Die Perlen sind offiziell erst für Kinder ab 4 Jahren geeignet, doch unter unserer elterlichen Aufsicht bastelt unsere Frieda schon mehr als 1 1/2 Jahre sehr schöne, kreative Dinge damit. 

HOLZPERLENSET VON LENA® ZU GEWINNEN!

  • sei ein Fan von Frieda Friedlich und LENA Spielzeug
  • Hinterlasse beim entsprechenden Facebook-Beitrag (KLICK HIER!) oder hier auf dem Blog einen Kommentar, was ihr an den Cupcake-Holzperlen (siehe Link!) am besten findet und was ihr mit ihnen als erstes basteln würdet.
  • teilt sowieso gerne unseren Beitrag öffentlich bei Facebook und Repostet bei Instagram, damit wir noch viele Familien mehr erreichen. Wir freuen uns wie Bolle darüber!

Mitmachen kannst du bis zum 26.09.2018 (24 Uhr). Die/der glückliche Gewinner/innen wird am Ende unter allen Teilnehmer/innen per Zufallsprinzip gelost und anschließend auf Facebook bekannt gegeben. Teilnehmer über den Blog erhalten im Falle eines Gewinns eine eMail. Facebook und Instagram stehen in keinem Zusammenhang mit unserer Verlosung. Beachte auch unbedingt die Hinweise zum Datenschutz!

[Unvergütete Werbung! Die Holzperlen wurden uns zur Verfügung gestellt.]

10 Comments

  • Huhu,

    ich mag Holzperlen auch unheimlich und ich glaube dass unsere Maus mit2 1/2 jetzt auch soweit ist, damit basteln zu können. In Kombination mit Salzteig lassen sich auch tolle Sachen damit basteln… z. B. Ein Apfelbaum. Die bunten Äpfel (Holzperlen) können schon von ganz kleinen Kinderhänden in die Baumkrone aus Teig gedrückt werden. Ein Traumfänger wäre dann das Folge-Projekt. 🙂 Danke für den Artikel.
    Viele Grüße-Cindy

  • Mir gefallen besonders die kräftigen Farben an den Cupcake-Perlen die kräftigen Farben. Hier würden sie mit Sicherheit für eine Kette verwendet werden.

  • Der Bücherwurm als Lesezeichen ist ja sehr süß. Mit dem würde ich anfangen zu Basteln, weil der schön einfach ist, den schaffe ich auch. Bin nämlich nicht so ne Basteltante und mein Talent dafür hält sich in Grenzen.
    LG Anke

  • Huhu,
    Ich habe euren tollen Traumfänger ja schon auf Instagram bewundert. Er ist super geworden. Und ich könnte mir grade in den Hintern beißen, ich bastel aktuell auch einen und habe es mir offensichtlich unnötig kompliziert gemacht. Die Idee mit der Leseraupe finde ich auch total knuffig. Könnte mir diese auch super als Schlüßelanhänger, oder als Baumler für den Rückspiegel im Auto vorstellen 🙂

  • Huhu meine Liebe,

    da versuch ich doch aber sowas von für meine kleine Tochter mein Glück!
    Meine Maus hat schon im Kindergarten für´s Leben gerne Ketten gefädelt und ich bin mir sicher, dass dies auch mit diesen tollen Perlen ihr erstes Projekt wäre!
    Mir gefällt die Farbmischung super gut.
    Auch finde ich es toll, dass die Perlen von der Größe her nicht zu klein sind und es den Kindern somit einfacher fällt kreativ tätig zu sein.

    LG Heike

    Facebook Profil: HeiKe Scar Dia

  • Am Tollsten an den cupcake-Perlen ist für mich, dass alle Materialien als Set zusammen sind, die man für eine süße Kette benötigt. Meine kleine Nichte und ich würden daraus eine schöne Halskette für sie fädeln. Daumen sind fest gedrückt!

  • Ich finde die tollen Farben der Perlen richtig toll, das gefällt mir am besten. Meine Tochter würde sich riesig darüber freuen. Sie würde Ketten machen. Lesezeichen haben wir auch schon einmal gemacht. 🙂
    Liebe Grüße

  • Oh wow. Ich finde die Farben besonders toll. Meinen Mädels würden sie auch sehr gefallen. Wir basteln alles supergern. Sie würden bestimmt auch ne Kette damit fädeln wollen, aber einen Traumfänger wollten wir schon lange mal versuchen. Danke für die tolle Verlosung. <3

  • Ich bin gerade am überlegen, was wir auf dem 5. Geburtstag meiner Tochter basteln und bin über diesen Block gestolpert!
    Mit den Holzperlen können wir bestimmt was schönes Zaubern
    Das wäre ein Highlight auf der Prinzessinnenparty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.